Master of Disaster ®


Bechamelkartoffeln

Nach unten

Bechamelkartoffeln

Beitrag  skinoske am Di Okt 12, 2010 11:00 am

Wir brauchen:

festkochende Kartoffeln
Speck/Schinken
Zwiebeln
Gewürzgurken
Butter
Mehl
Milch
Salz, Pfeffer, Zucker
Würstchen (Wiener o.ä. wie man mag)

Die Kartoffeln werden als ganz normale Pellkartoffeln gekocht. Nach dem Garen abpellen und beiseite stellen. Speckwürfel ausbraten, die klein geschnittene Zwiebeln dazu, leicht bräunen lassen, dann die kleingeschittenen Gurken rein. Butter dazu, auslassen und dann Mehl dazugeben. Die Mehlschwitze kurz aufkochen lassen, dann die Milch nach und nach rein. Immer rühren, sonst klumpt es ! ^^
Einen Schuss Gurkensud aus dem Glas dazu !
Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, ein paar Minuten köcheln lassen, damit der Mehlgeschmack verfliegt. Das ganze mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack würzen und dann die Kartoffeln in Scheiben reinschneiden.
Umrühren und fertig ! Zusammen mit den aufgewärmten Würtchen servieren. Guten Hunger !

********************
KW 38:
KW 39:
KW 42: gmtq
KW 46:gmtq
avatar
skinoske

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 13.07.10
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten